Jährlicher Orientierungslauf der Jugendfeuerwehr Müggelheim

Es ist zu einer guten Tradition geworden, wenn sich zu Pfingsten oder zum Angerfest eine Vielzahl von Jugendfeuerwehren zum alljährlicher Orientierungslauf der Jugendfeuerwehr Müggelheim treffen. Immer wieder vertreten sich dabei Jugendfeuerwehren aus Berlin und Brandenburg, sowie Gastjugendfeuerwehren aus Niedersachsen. Auf einer jährlich sich ändernden ca. 10 Kilometer langen Stecke, entlang der Krampe, messen sich die vielen Jugendfeuerwehrleute in spaßigen Wettkämpfen und erfüllen verschiedene Aufgaben.

Ein Wanderpokal zum Orientierungslauf wechselt seit Jahren zwischen den Jugendfeuerwehren den jährlichen Besitzer. Bei allem Wettkampfgeist steht für alle immer der Spaß im Vordergrund, so kann dieser Tag immer wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.